Indoor-Hundehütte: Wozu dient sie? Vorteile und Nachteile

Der Innenzwinger ist ein geschlossener Raum, der dem Hund innerhalb des Hauses gewidmet ist. Diese Zwinger sind nichts anderes als Käfige für Ihr Haustier. Von einigen Hundebesitzern gemieden und sogar darauf hingewiesen, werden sie von anderen sehr geschätzt, weil sie als Erziehungsmittel gelten. Soll uns die Indoor-Nische verführen? Wie verwende ich es am besten? Antworten!

Indoor-Hundehütte: Wozu dient sie? Vorteile und Nachteile

Was ist eine Indoor-Hundehütte?
Nischen sind kleine Unterstände, meist in Form eines Hauses, die im Garten platziert sind. Diese Nischen haben sich im Laufe der Zeit diversifiziert, und es gibt jetzt Indoor-Nischen. Sie werden manchmal Trainingskäfige genannt. Diese Geräte gibt es in unterschiedlichen Formen. Draußen kann die Hundehütte ein kleines Haus, ein Möbelstück oder sogar ein Käfig sein. Innennischen können in den allermeisten Fällen geschlossen werden.

Wie wählt man die richtige Indoor-Nische aus?
Bei der Auswahl der richtigen Nische im Innenbereich müssen mehrere Parameter berücksichtigt werden. Darunter sind:

die Art der Nische: offen oder geschlossen,
die Größe der Nische, die dem Hund angepasst werden muss,

das Material, das die Reinigung beeinflusst,
Komfort.
Die Wahl des richtigen Indoor-Zwingers für Ihren Hund ist von entscheidender Bedeutung, denn wenn er es nicht mag, wird er es nicht benutzen. Auch wenn sie weniger ästhetisch sind, sind Volldrahtkäfige die am meisten empfohlenen Modelle und am besten für Hunde geeignet. Dank ihnen hat Ihr Hund alles im Auge, was in Ihrem Zuhause passiert!

Wie arrangiere ich den Innenzwinger Ihres Hundes?Es muss eingerichtet sein, damit Ihr Haustier seine Nische schätzen und nutzen kann. Dieser Zwinger sollte groß genug sein, damit sich Ihr Hund umdrehen kann. Es muss ein sehr bequemes und ausreichend großes Kissen vorhanden sein. Es ist auch notwendig, Spielzeug und möglicherweise einen Knochen zu legen. Andererseits ist es nicht empfehlenswert, Schalen in den Erziehungskäfig zu stellen. Der Schlafbereich eines Hundes sollte nicht mit dem Essbereich verwechselt werden. Die Kiste sollte an einem ruhigen Ort in Ihrem Haus stehen.

Die Vorteile der Hundebett
Eine der Stressquellen ist die Trennung. Dem Hund zu helfen, ist möglich, die Innennische zu benutzen. Dies ist ein Orientierungspunkt für den Hund, ein Ort nur für ihn, an dem er Trost und Ruhe findet. In seiner Box fühlt sich Ihr Hund sicher. Er kann warten, bis du zurückkommst.

Ihren Hund in Sicherheit bringen
Junge Hunde können destruktiv sein. Wenn Sie einen Welpen haben, ist es möglich, seine Sicherheit während Ihrer Abwesenheit zu gewährleisten, indem Sie ihn in seine Hundehütte im Innenbereich bringen. So wird es in einem bequemen, geschlossenen Raum sein, und Sie müssen sich keine Sorgen machen!

Putzen lernen
Das Töpfchentraining kann bei jungen Hunden einige Zeit in Anspruch nehmen. Es ist üblich, unangenehme Überraschungen zu erleben, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen. Für ein besseres Toilettentraining kann die Innennische genutzt werden. Tatsächlich hält sich der Hund zurück, wenn er drinnen ist. Wieso den? Er will es nicht beschmutzen, nur weil es sein persönlicher Bereich ist.

Verwalten Sie die Energie des Hundes
Ein Hund kann Schwierigkeiten haben, die Fassung wiederzuerlangen. Eine Indoor-Hundehütte ist ein pädagogisches Instrument, mit dem der Hund lernen kann, seine Fassung wiederzuerlangen. Dank dieser Ausrüstung wird der Hund kanalisiert. Je nach Situation und anwesenden Personen legen Sie fest, ob Sie die Nische öffnen oder schließen sollen.

Die Nachteile der Indoor-Hundehütte
Verzögern Sie den Kauf einer Indoor-Hundehütte bei Petguin
Innennischen sind spaltend, und viele zögern, den Sprung zu wagen. Wie wir jedoch gesehen haben, sind die Vorteile zahlreich. Wenn Sie die Indoor-Hundehütte verzögern, wird Ihr Hund größere Schwierigkeiten haben, sie zu akzeptieren. Das Lernen kann langwierig sein, da es eine erhebliche Veränderung im täglichen Leben Ihres Begleiters mit sich bringt.

Sperren Sie Ihren Hund ein
Eine Indoor-Hundespielzeug sollte nicht verwendet werden, um einen Hund zu isolieren. Darüber hinaus wird davon abgeraten, den Hund länger als drei aufeinanderfolgende Stunden in seiner Kiste zu lassen. Ihr Hund kann die Kiste als negativ ansehen. Dasselbe gilt, wenn Sie ihn beschimpfen und ihn einsperren. Die Nutzung der Innennische sollte nicht kontraproduktiv sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.