Blumen auf Leinwand malen: Die beste Art, Ihre Wände zu dekorieren

Wir alle wissen, dass Malerei die beste Art ist, unsere Wände zu dekorieren, aber wenn es darum geht, Blumen auf Leinwand zu malen, dann wird es eine großartige Dekoration sein.

Ich habe bereits einige Ideen zum Malen an der Wand geteilt, aber heute werde ich Ihnen sagen, wie Sie Blumen auf Leinwand malen, und einige effektive Tipps geben.

Die beste Art, Blumen auf Leinwand zu malen

Zunächst benötigen Sie ein Stück Leinwand, Sprühfarbe, einen Pinsel, einen Rahmen, Blumenschneider und eine Schere.

Nehmen Sie eine saubere Leinwand und bereiten Sie die Leinwand zum Malen vor. Schneiden Sie die Blumen in kleinere Stücke und tragen Sie Kleber auf die Rückseite der Blumen auf.

Sie können jede Art von Kleber verwenden, aber ich bevorzuge den Gelatinekleber. Sobald der Kleber aufgetragen ist, schneiden Sie die Blumen mit den Blumenschneidern.

Sobald die Blumen fertig sind, tragen Sie Kleber auf die Rückseite der Blumen auf. Achten Sie darauf, dass die Blumen nicht zu nah beieinander liegen und achten Sie darauf, dass die Blumen nicht zur Mitte der Leinwand zeigen.

Danach die Sprühfarbe auf die Blumen auftragen. Nimm einen helleren Farbton und trage die Sprühfarbe auf die Blumen auf. Sie können mehrere Schattierungen derselben Farbe verwenden, um die Blumen lebendiger zu machen.

Setzen Sie nun die Blumenschneider auf die Rückseite der Blumen und achten Sie darauf, dass Sie den Stiel schneiden. Stellen Sie sicher, dass die Stiele nicht zu breit sind und Sie sie in zwei Teile schneiden müssen.

Dann müssen Sie etwas Klebstoff auf die Stiele geben und dann die Stiele auf die Leinwand kleben. Du kannst jede Art von Kleber verwenden, aber Gelatine ist die beste Option.

Sobald der Kleber getrocknet ist, schneiden Sie die Stiele ab und hängen Sie die Blume an die Wand.

Fazit:

Blumen auf Leinwand zu malen ist eine großartige und wunderbare Art, Ihre Wände zu dekorieren. Wenn Sie ein Stück Leinwand haben, können Sie Ihr Zimmer ganz einfach dekorieren. Wenn Sie keine Leinwand haben, können Sie sie auch erstellen.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen werden, Ihre eigene Leinwand zu erstellen:

Machen Sie einen Rahmen

Sie können einen Rahmen Ihrer Wahl herstellen, aber wenn Sie nicht viel Zeit aufwenden möchten, können Sie sich für die DIY-Rahmen entscheiden. Sie können es aus jeder Art von Holz machen.

Machen Sie einen Rahmen

Schneiden Sie das Holz auf die gewünschte Größe zu und stellen Sie dann den Rahmen nach Ihrer Wahl her. Sie können den Rahmen auch mit Nägeln an der Wand befestigen.

Sie können jede Art von Kleber verwenden, aber Sie können den Gelatinekleber verwenden, um den Rahmen zu befestigen.

Machen Sie eine Leinwand

Nehmen Sie eine saubere Leinwand und bereiten Sie sie zum Malen vor. Sie können jede Art von Leinwand verwenden, aber ich bevorzuge die Holzleinwand.

Sie können die Leinwand in der gewünschten Größe zuschneiden und dann nach Ihren Wünschen gestalten. Sie können jede Art von Klebstoff verwenden, um die Leinwand am Rahmen zu befestigen.

Fazit:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies die beste Art ist, Ihre Wände mit Blumen malen zu dekorieren, und dies wird Ihr Zimmer bunter und bunter machen

Leave a Reply

Your email address will not be published.